ÜBER MICH

Werdegang
  • Ab 2016 In konstante Weiterbildung. Detaillierte Infos sind in meiner öffentlichen Facebookseite zu finden.

  • 2015 (Cara Reeser) Kathy Grant Heritage Training® Post-Graduate

  • 2014 (BASI-PILATES) Certified Basi Pilates comprehensive teacher Body Arts and Science International

  • 2013 (SAFS) Pilates Reformer Trainer

  • 2012 (Dr. Axel Gottlob) Differenziertes Rehatraining: Wirbelsäulen-/Rumpfbereich

  • 2011 (SAFS) Pilates I; Flow/Choreo

  • 2011 (SAFS) BOSU® Integrated Balance Trainer (I.B.T Personaltraining)

  • 2010 (SAFS) Back Gym III (Rückenmobilisation und Stretching)

  • 2009 (SAFS) Reha Trainerin in Kooperation mit der Schulthess Klinik

  • 2009 (SAFS) Pilates II; Kleingeräte (Theraband, Fitball)

  • 2008 (SAFS) Pilates III; Senioren

  • 2008 (SAFS) Pilates V; Standing

  • 2008 (BODY-MIND-SPIRIT) Pilates Basic Grundausbildung

  • 2007 (BSA AKADEMIE) Lehrer für Fitness

  • 2007 (BSA AKADEMIE) Gesundheitstrainer

  • 2006 (BSA AKADEMIE) Trainer für Sportrehabilitation

  • 2006 (BSA AKADEMIE) Trainer für Cardiofitness

  • 2006 (BSA AKADEMIE) Ernährungstrainer

  • 2005 (BSA AKADEMIE) Fitnesstrainer B-Lizenz

Seit über 5 Jahren betreibe ich Pilates mit Diana. Mehrheitlich auf Geräten wie dem Reformer, dem Chair und dem Caddy. Daneben besuche ich auch regelmässig Pilates Matte-Kurse. Mir gefällt aber die Arbeit an den Geräten besser, weil hier viel mehr die dritte Dimension zu erfahren ist. Das ganze Training wird deutlich vielseitiger. Die gleichen oder ähnlichen Übungen erlebe ich verschiedenen Geräten oder am Boden ganz unterschiedlich. Entsprechend arbeiten auch unterschiedliche Muskelgruppen zusammen und werden so trainiert. Dazu kommt noch, dass Diana die Trainings auch immer abwechslungsreich gestaltet. Auch dies ein Grund, dass ich immer wieder gerne in die Stunden von Diana gehe.
Michel Friedländer

Liebe Diana,

Deine Pilates Trainingsstunden finde ich sehr sehr gut. Seit einem Jahr bin ich nun bei Dir im Training und ich fühle mich sehr gut aufgehoben bei Dir. Du gestaltest die Trainings sehr abwechslungsreich und begleitest mich sehr seriös und intensiv.

Mein Körper ist viel stabiler geworden. Ich freue mich auf jedes Training mit Dir. Du bist eine wunderbare Frau und Trainerin, die mit grosser Hingabe und Sorgfalt auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen eingehst. Das spürt man sehr stark und deswegen werde ich weiterhin zweimal pro Woche zu Dir kommen.

Monika

Ich bin sportlich nicht sehr aktiv und da auch bei mir das Alter keinen Halt macht (leider), musste ich etwas ändern. Diana‘s Pilates-Anzeige habe ich auf einem Anschlag Brett entdeckt und fand, dass könnte ich mal versuchen. Dass war vor etwa bald 4 Jahren.....!
Diana ist toll, sie ist kompetent, Perfektionist und erklärt einem die Übungen, dass sie jeder, wirklich jeder versteht. Sie versucht auf die jeweiligen Probleme der Personen einzugehen und nimmt sich Zeit für jeden Einzelnen. Für mich persönlich ist Diana nicht nur eine tolle Trainerin, sie ist eine ebenso tolle Persönlichkeit und darum bleibe ich Ihr auch noch weitere Jahre treu!!
Astrid (37)

 

Ich stehe kurz vor meinem sechzigsten Geburtstag und besuche regelmässig Deine Pilates-Stunden. Zusammen mit 1 Stunde Krafttraining pro Woche habe ich seit Monaten keine Rückenschmerzen mehr.
Ich bin überzeugt, dass Pilates ein gutes Ganzkörpertraining ist und auch bei Rückenbeschwerden hilft.
Ich freue mich jede Woche auf die Stunde und hoffe, dass Du uns noch lange unterrichtest.
Barbara

 

Seit ich bei Diana ins Pilates gehe, habe ich fast keine Rückenschmerzen mehr! Dank Diana's  genauer Anleitung und vor allem Kontrolle der durchgeführten Übungen, weiss ich nun genau worauf ich achten muss.
Zudem schätze ich die kleinen Gruppen sehr! Diana kann so auf jede Teilnehmerin eingehen und sie, falls nötig, korrigieren.
Meines Erachtens ist eine korrekte Durchführung der Übungen am Wichtigsten. Danke!
Valentina

 

Das tönt doch so entspannend, nach gemütlichem Liegen oder Höckle! Weit gefehlt!! Wisst ihr wieviele Muskeln im Stehen, Sitzen oder Liegen Kater bekommen können? Probiert es aus, es lohnt  sich. Wir sind eine kleine – aber feine!- Gruppe von Frauen im Grosi-Alter. Das ist sicher auch für unsere Trainerin eine Herausforderung, die sie aber locker meistert und es braucht Humor! Gemeinsames klönen, stöhnen und zum Glück auch herzlich lachen und zum Schluss, als Dankeschön, mehr oder weniger begeistert klatschen und schon ist die Stunde wieder vorbei. Die grossartige Abwechslung ist einfach genial. Es gibt auch einiges an „Foltergeräten“ die unsere Kräfte, Beweglichkeit und das Balancevermögen stärken sollen – und es wirkt. Wir alle sind, nicht gerade blutjung, aber viel beweglicher geworden. Seit etwas mehr als einem Jahr üben wir und sind stolz auf das Ergebnis, wie das wohl noch herauskommt? Olympiade oder so?? Jede Stunde hat einen klaren Aufbau. Atemübungen, Aufwärmen, Plagen und Entspannen. Die Atemübungen sind so gut, wir können sie auch zu Hause, an der Bushaltestelle oder  sonstwo machen. Das Atmen wird bewusstet und verbessert erst  noch die Haltung. Einzelne Elemente kommen immer wieder vor, wahrscheinlich weil wir es nötig haben! Andere sind immer wieder etwas Neues. Es ist erstaunlich wieviele Uebungen Herr Pilates kreiiert hat. Die Muskelkater, nehmt es nicht zu ernst, halten sich im Rahmen.  Unsere Trainerin ist toll, wir lieben ihre mahnenden Worte, wenn wir die Schultern wieder an der Ohren haben, ich glaube wir machen es manchmal extra, damit wir es wieder hören. Es gibt aber auch Uebungen die echt schwierig sind und Muskeln benötigen, die irgendwann schwanden.  Keine Sorgen, kleine oder grössere Wehwechen sind kein Hinderni, es gibt immer Alternativen, damit die ganze Plagerei noch Spass macht. Jetzt freue ich mich auf die nächste Sunde, vielleicht gibt es ein neues Gerät. In unserer Gruppe hat es noch Platz, gebt euch einen Stups und kommt schnuppern.
Irene

 

Immer besser kenne ich Dich, das heisst: ich spüre mehr Deinen Anweisungen folgen zu können, und Körper und Geist zu vereinen. Ich suche nach dieser Form.
Sehr hilfreich ist mir die Übung der richtigen Atmung. Täglich probiere ich diesen Bereich zu repetieren, und es gefällt mir.
Es geht mir viel besser wie vor einem Jahr. Auch bin ich ausgeglichener, ruhiger und gelassener geworden in meinem Tagesverlauf, was ich glücklicher nennen möchte.
Ich danke Dir Diana für Deine Einflüsse die in mir wirksam werden und sich positiv auf andere Mitmenschen übertragen.
Deine Schülerin Brigitte Leupi (79)

 

Seit dem ich zu Diana Faoro in den Pilates Unterricht gehe, ist mein Körpergefühl allgemein besser geworden.
Diana versteht es auf individuelle Gesundheitsthemen einzugehen und motiviert einem auf professionelle aber humorvolle Art, die Komfort-Zone zu verlassen und Höchstleistung zu erreichen. Gut für Körper und Seele.
Nina

 

Deine Pilateskurse kann ich wärmstens weiterempfehlen, denn sie sind vor allem:
- persönlich: kleine Gruppen (keine Massenabfertigung)
- professionell: dein fachfrauisches Auge sieht alles ;-D
- du gehst auf die Wehwehchen der Teilnehmenden ein
- mit viel Herz
Eveline

 

Seit ich bei Diana in der Pilatesstunde bin, habe ich keine Nackenprobleme. Meine Körperhaltung hat sich auch verbessert.
Ich schätze es sehr, dass Diana sehr viel Wert darauf legt, dass wir die Übungen perfekt durchführen und uns individuell dabei unterstützt.
Es herrscht ein sehr angenehme Atmosphäre in den kleinen Gruppen. Ich freue mich sogar als Sportmuffel auf die Stunden bei Diana. Sie motiviert uns sehr.
Herzlichst, Cornelia (42)

 

Ce cours de Pilates est très professionnel, car il est varié à chaque session et parfaitement adapté à chaque niveau.
Il est personnalisé selon les besoins et donné dans une ambiance agréable et décontractée.
En visitant ce cours régulièrement, cela m’a beaucoup aidé et m’aide encore continuellement à améliorer ma condition physique tout en gardant un meilleur moral tout au long de l’année.
Je ne peux que recommander de suivre ce cours. Je suis ravie et ma santé m’en remercie! 
Antoinette (35 ans)

"Zwar bin ich erst seit Kurzem im Kurs der Pilates Geräte Gruppe dabei, aber man merkt die Erfolge sofort! Bei Diana, mit ihrer natürlichen sympathischen Art fühle ich mich sehr wohl, und sie geht gut auf die jeweiligen Personen ein, so dass der Kurs definitv für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet ist. Die Stunden sind sehr abwechslungsreich gestaltet und ich würde jedem, der bisher nur die Pilates Matten Stunden kennt, einmal das Geräte Training zum Ausprobieren empfehlen. Wenn ich sehe, wie fit meine Kurs-Kolleginnen sind, die schon lange dabei sind, ist das ein toller Ansporn für mich noch lange dabei zu bleiben."

Simone

Referenzen

© 2016 Diana Faoro

 

Telefon

079 259  69 00

  • Facebook Clean